ecstatic dance ritual

ecstatic dance ritual

There is a dance only you can do, that exists only in you, here and now, always changing, always true. Are you willing to listen with fascination? If you are, it will deliver you unto the self you have always dreamed you could be. This is a promise.
Gabrielle Roth

In einem geschützten Rahmen begegnen sich Livemusik und Tanz im Augenblick. Die Musik initiiert Bewegung und die Reaktion der Tänzer inspiriert den Ausdruck der Musiker. Ein gemeinsamer, lebendiger Prozess entsteht. Die 5 Elemente (Erde, Feuer, Wasser, Luft und Äther) formen eine Welle aus Musik und Energie, in der alle Bewegungs- und Seinsqualitäten enthalten sind.

 

Erde – Die Reise beginnt – lädt Dich dazu ein, anzukommen – Deinen Körper ganz zu fühlen und auszufüllen – weich und offen zu werden – Dich in Kreisen und Rundungen ohne Anfang und Ende zu bewegen – Mutter Erde wahrzunehmen, die Dich immer trägt und annimmt, so wie Du bist.

Feuer – Das Feuer des Lebens brennt in Dir, zeige Dich in Deinem einzigartigen Ausdruck – die Bewegungen definieren und strukturieren den Raum, klar und eindeutig – Wut als Lebensenergie ist Dein Treibstoff.

Wasser – Die Energie des Wassers ist das Loslassen – Bewegung entsteht ohne Machen, Wollen und Gedanken – Hingabe an das Hier und Jetzt – Ekstase hat viele Gesichter und geschieht im Loslassen – Vertrauen …

Luft – Schwebend, leicht und frei fließen die Bewegungen – das Leben darf gefeiert werden – die Verbindung zu Deiner eigenen kindlichen Neugier und Lebenslust wird belebt – Luft ist ein Raum der unendlichen Möglichkeiten.

Äther – Der Kreis schließt sich – das Ende der Reise lädt Dich ein, das Erfahrene zu integrieren, wirken zu lassen – langsame Bewegungen sind wie ein Echo der Erfahrungen – Atem und Herzschlag – Dankbarkeit für das Wunder des Lebens.


So, so ähnlich oder ganz anders wirst Du die (Musik-)Elemente erfahren. Diese Art zu tanzen ist auf jeden Fall mehr, als sich einfach nur zu bewegen. Sie kann nachhaltige Veränderungen und heilsame Prozesse auslösen. Sie kann Dich von altem Ballast befreien und dadurch Raum für Neues schaffen. Die Verbundenheit mit Dir selbst und dem Leben kann belebt und gestärkt werden.